Was sind die Nachteile von Schnellkochtöpfe?

Emir Schäffler

Sie nehmen sich viel Zeit für die Vorbereitung und sind teuer.

Warum können wir nicht einfach bei den Öfen bleiben? Der Ofen ist das teuerste und zeitaufwändigste und auch das komplizierteste Kochmedium. Es hat auch seine Nachteile: Es ist sperrig, nicht sehr leistungsstark und hat viele bewegliche Teile. Die Vorteile von Schnellkochtöpfen: Sie lassen sich in kürzester Zeit zubereiten, sind energieeffizienter, haben eine große Speicherkapazität und sind leicht zu transportieren. Wenn Sie sich um sie kümmern, sind sie stabiler und zuverlässiger. Als Folge ist es gewiss besser als Broilking Grill. Schnellkochtöpfe sind viel flexibler als Öfen und können in vielen verschiedenen Konfigurationen aufgestellt werden. In diesem Blog finden Sie alles, was Sie über Schnellkochtöpfe wissen müssen.

Dieser Blog wird von einer kleinen, aber sehr aktiven Gruppe von Hobby-Elektrikern veröffentlicht, die seit langem in Deutschland elektronische Geräte entwerfen und bauen. Ihr Hobby ist ein sehr spezifisches Gebiet: Sie bauen Schnellkochtöpfe. Und das unterscheidet dieses Produkt ausdrücklich von Produkten wie Silit Dampfgarer. Seit 2012 arbeiten sie mit einer Gruppe von Elektroingenieuren zusammen und haben ein ganz besonderes Interesse am Schnellkochtopf. Eines Tages beschlossen wir, einen Blog über unser Hobby zu schreiben. Hier finden Sie Informationen über unsere aktuellen Projekte und ein paar weitere interessante Fakten. Sie finden uns auf Facebook hier. Zögern Sie nicht, Kommentare abzugeben, aber bitte verderben Sie nicht die Erfahrung unserer Leser. Und wenn dir gefällt, was du liest, teile bitte. Du willst doch keine Flut neuer Besucher, oder? :) Ich habe eine Patreon-Seite: hier. Ich danke dir! Hier ist ein Überblick über die Produkte, über die ich in diesem Blogbeitrag sprechen werde. Wenn Sie mehr über die Produkte erfahren möchten, besuchen Sie sie hier. Der Eos H9 Schnellkochtopf Der Eos H9 ist eine Eos Familie von Schnellkochtöpfen. Es ist das neue Modell (und das erste in der Reihe) der H-Serie. Die H9 wurde Ende 2016 auf den Markt gebracht und hat ein deutlich verbessertes Design. Die H9 ist auch mit dem neuen Druckregelungssystem ausgestattet. Dies ist ein sehr wichtiges Merkmal. Es steuert nicht nur die Kochtemperatur, sondern auch den Temperaturbereich und die Zeit. Es ist sehr wichtig für die Küche und auch für den Schnellkochtopf. Wie benutze ich Schnellkochtöpfe? Mit ihr können Sie die Kochtemperatur nach Belieben steuern und verändern. Das ist sehr wichtig. Die neue Technologie ist viel ausgereifter und wird noch nicht vollständig im echten Schnellkochtopf getestet. Was mir zum Beispiel an der H20 gefällt, ist, dass sie ein sehr einfaches, aber sehr schönes Steuerungssystem ohne verwirrende Tasten bietet, was sie sehr praktisch für diejenigen macht, die eine zuverlässige, einfache, einfache und unkomplizierte Art der Bedienung des Schnellkochtopfes suchen. Dies ist durchaus bemerkenswert, vergleicht man es mit Schnellkochtöpfe. Was die Wärmeeinstellung am Herd betrifft, so hätte ich es mir gewünscht, dass er auf der sehr niedrigen Seite liegt. Aber wir werden später auf dieses Thema eingehen. Vorerst möchte ich darüber sprechen, wie gut der H20 mit hohem Druck umgehen kann.